für euch in flensburg Hergestellt


Leckerli-Beutel
für die Jackentasche


Strandbesuch & Schietwetter


Das Monsterchen "SCHMUZEES"





Angefangen hat alles mit einer kleinen Gassi-Geh-Umhängetasche für längere Gassigänge, die ich als Geschenk genäht hatte. Schon damals habe ich es geliebt aus ausrangierten Stoffdingen etwas Neues zu machen. Ob Jeans, T-Shirts, Hemden oder anderen Klamotten. Es folgten Umhängebeutel, Leckerli Beutel, Poo-Beutel Taschen für die Leine, Hundehalstücher, Kuscheldecken und alles was sich aus meiner Stoffsammlung noch so machen ließ. Freunde und Familie waren begeistert und haben mich immer wieder gefragt, weshalb ich meine Unikate nicht Online verkaufe. Aber neben meinem Vollzeitjob hatte ich nicht die Zeit mich wirklich damit zu beschäftigen.

 

Dann gründete ich im März 2017 die NAPF-BAR für natürliche und artgerechte Ernährung für Hunde und Katzen. Meine selbstgenähten Produkte durften da natürlich nicht fehlen und so wanderten erstmal meine individuellen Poo-Beutel aus ausrangierten Segeln in meinen Laden. Eingesammelt habe ich die alten Segel und Segelreste bei den Flensburger Segelmachern.

Im Nu waren sie alle ausverkauft, so dass ich mit der Produktion gar nicht mehr hinterhergekommen bin.

Eure so lieben Rückmeldungen waren großartig! Allein bin ich mit der Produktion einfach nicht mehr hinterhergekommen.

 

Durch meine ehrenamtliche Arbeit kannte ich die Arbeit der Mürwiker Werkstätten in Flensburg und die Idee war geboren.

Schon bald waren ganz liebe Mitarbeiter der Mürwiker Werkstätten bei uns in der NAPF-BAR und unser Projekt fand seinen Anfang. Auch viele neue Ideen und Prototypen mussten her, wie die Leckerli-Beutel für die Jackentasche.

Nach einigen Prototypen und Qualitätstests, haben wir gemeinsam verbessert, weiterentwickelt und wieder getestet. 

 

Heute sind die ersten Produkte fertig und ich bin so glücklich, stolz und voller Freude euch unsere eigenen NAPF-BAR Produkte zu präsentieren.